Finger (Kapsel)

Bei einem Kapselriss oder bei Schmerzen im Fingergelenk können Sie mit dieser Anlagetechnik für Kintex Kinesiologie Tapes eine Schmerzlinderung herbeiführen. Besonders bei Ballsportarten wie Volley- oder Handball tritt ein Kapselriss häufig auf. Die Wirkung der Kinesiologie Tapes ist bisher nicht wissenschaftlich erwiesen, daher basieren unsere Aussagen auf Fallstudien und jahrelangen eigenen Erfahrungen.

Das Kintex® Tape sollte ca. 1 Woche angelegt bleiben, wobei in den ersten 3-5 Tagen nach der Anlage die Hauptwirkung erwartet wird. Sie können mit der Anlage duschen, baden, schwimmen oder Sport treiben. Selbst das Schwitzen ist unter dem Tape möglich.

ACHTUNG: Beachten Sie, dass unsere Artikel sowie diese Anleitung die gegebenenfalls erforderlichen Kontakte zu Ärzten und Physiotherapeuten nicht ersetzen können. Unsere Produkte sind nicht dazu geeignet, professionelle Beratung, Untersuchungen, Behandlungen, Diagnosen usw. durch Fachleute zu ersetzen, sondern nur zu unterstützen. Sollten Sie Juckreiz unter der Tapeanlage verspüren, dann entfernen Sie das Tape umgehend und halten im Zweifelsfall Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker.

HINWEIS: Die Wirkung der Kinesiologie Tapes ist nicht wissenschaftlich bewiesen, unsere Aussagen basieren auf unseren jahrelangen Erfahrungen.